Beitritt und Mitgliedermeldung

Vereinsbeitritt

Der Frisbeesport-Landesverband Bayern e.V. ist ein Verband in dem ausschließlich gemeinnützige Vereine bzw. Abteilungen von Vereinen Mitglied werden können.

Momentan läuft der Beitritt noch über unseren Dachverband, den Deutschen Frisbeesport-Verband (DFV).

Mitglieder melden

Zum Jahresbeginn melden die Mitgliedsvereine per dfv-mv.de ihre aktiven und passiven Mitglieder an den Landesverband. Dieser zieht daraufhin die Mitgliedsbeiträge von den Vereinen ein und leitet einen Teil an den DFV weiter. Die gemeldeten Mitglieder sind damit für das ganze Jahr bei Veranstaltungen des FLBY und des DFV spielberechtigt.

Sollen im laufenden Jahr neue Spielerinnen oder Spieler gemeldet werden, um eine Spielberechtigung zu erhalten, muss der Verein eine Nachmeldung ausführen. Beim FLBY werden die Nachmeldungen regelmäßig zum Quartalsbeginn bearbeitet. Solltet ihr eine frühere Spielberechtigung für ein Turnier im laufenden Quartal benötigen, so müsst ihr eine Express-Bearbeitung beantragen, verbunden mit einer geringen Bearbeitungspauschale.